Loading...

Bauformen

Home/HÖRSYSTEME/Bauformen
Bauformen 2016-12-19T16:14:26+00:00

In den letzten Jahren hat sich in der Hörgerätetechnik sehr viel getan. Hörsysteme können heute um ein Vielfaches mehr leisten, wie noch vor wenigen Jahren – und das, obwohl die Bauformen zunehmend kleiner werden.

Bei der Wahl der richtigen Hörgerätebauform spielt die Stärke des Hörverlustes, das individuelle Umfeld und die eigenen Wünsche eine große Rolle. Nicht jedes Hörgerät ist daher für jeden geeignet. Wir von Hörakustik Zimmer beraten Sie gerne ausführlich und bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Systeme in Ruhe zu Hause auszuprobieren und so miteinander zu vergleichen.

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HdOs)
HdOs bestehen aus einem individuell gefertigten Ohrstück und einem kleinen Verbindungsschlauch, der die Schallwellen direkt ins Ohr leitet. HdOs gibt es inzwischen in allen möglichen Größen, Formen und Farben und sie werden dank der modernen Technik immer komfortabler und kleiner.

Offene Versorgung
Hierbei wird kein Ohrstück mehr benötigt und der Gehörgang bleibt völlig offen. Nur ein sehr dünner, unscheinbarer Schlauch stellt die Schallverbindung her. Das Richtungshören bleibt hier am stärksten erhalten. Durch den dünnen Schallschlauch fällt es oft kaum auf, dass Hörsysteme getragen werden.

Ex-Hörer Systeme
Bei diesen Systemen befindet sich der Lautsprecher des Hörgeräts direkt im Gehörgang. Die Ex-Hörer Systeme zeichnen sich, gegenüber den Schlauchgeräten, vor allem in einer besseren akustischen Übertragung des Schalls in den Gehörgang aus. Außerdem bietet es die kleinstmögliche Bauform, auch bei stärkeren Hörverlusten.

In-dem-Ohr-Hörgeräte (IdOs)
Die sogenannten IdOs sitzen direkt im Ohr und sind damit sehr unscheinbar. Die besonders kleinen Modelle verschwinden sogar so weit im Gehörgang, dass sie oft nahezu unsichtbar bleiben. Da die Schallaufnahme der Ohrmuschel bei IdOs erhalten bleibt, ermöglichen sie auch ein gutes Richtungshören.

Möchten Sie mehr wissen? Weitere Infos finden Sie auf der Website unseres Fachbetrieb-Verbandes:
http://www.hoerplus.de/hoergeraete/die-richtige-wahl-hinter-dem-ohr-oder-im-ohr-hoergeraete.html

 

motiv_bauformen_animationneu2