Loading...

Infos für Angehörige

Home/HÖRSYSTEME/Infos für Angehörige
Infos für Angehörige 2016-09-30T18:39:01+00:00

Meist sind es die leisen Töne, die als Erstes verschwinden, wenn das Gehör nachlässt.
Sätze wie „Ich höre noch gut, aber ich verstehe nicht mehr alles“ sind oft die ersten Aussagen, die zu Beginn einer Schwerhörigkeit fallen und auf einen drohenden Hörverlust hinweisen.

Betroffene bemerken den Vorgang allerdings oft nicht früh genug, sodass die Einschätzung eines Außenstehenden oft ausschlaggebend sein kann. Deutlich merken Sie die Verschlechterung bei Gesprächen in lauter Umgebung, in der die Sprache von den Betroffenen meist nur noch mit Mühe verstanden wird.

Dann vorschnell zu denken, dass der Gesprächspartner offenbar kein Interesse an der Unterhaltung hätte, ist falsch – unter Umständen kann er sich einfach nicht richtig auf die Sprache des Gegenübers konzentrieren. Andererseits neigen viele Menschen mit Hörproblemen auch dazu, ihrer Umwelt die Schuld zu geben, da sie das Gefühl haben, dass ihre Gesprächspartner undeutlich oder zu leise reden.
In diesen Fällen ist es immer zu empfehlen, einen Hörtest durchführen zu lassen, um festzustellen, ob tatsächlich ein Schaden vorliegt. Diesen Test können Sie mit Terminvereinbarung jederzeit bei uns durchführen lassen – kostenlos!